Warum Wollpullover? Argumente für ein Naturprodukt

NATÜRLICH UND NACHWACHSEND

Wolle ist eine Naturfaser und schon seit langer Zeit ein wertvoller Rohstoff. Die Eigenschaften von Wolle sind so besonders, dass Wollprodukte den besten natürlichen Allwetter-Schutz liefern, den es überhaupt gibt. Jedes Jahr produzieren Schafe neues Vlies und machen Wolle damit zu einer natürlich nachwachsenden Faser

SICHER

Wolle hat von Natur aus einen hohen UV-Schutz der viel höher ist als die allermeisten synthetischen Stoffe aber auch Baumwolle.

SCHWER ENTFLAMMBAR

Ein Gewebe das vollständig aus Wolle ist fängt nicht ohne weiteres Feuer. Selbst wenn, brennt die Faser nur langsam und erlischt von selbst, wenn die Quelle entfernt wird.

BIOLOGISCH ABBAUBAR

Wird ein natürliches Wollprodukt entsorgt, zersetzt es sich in wenigen Jahren vollständig und erhöht als natürlicher Dünger sogar die Fruchtbarkeit des Bodens. Im Unterschied dazu sind die allermeisten Kunstfaserprodukte unverrottbar.

ATMUNGSAKTIV

Wolle hat die besondere Eigenschaft Feuchtigkeit direkt vom Körper aufzunehmen. Damit ist Wolle extrem atmungsaktiv und sorgt für einen optimalen Feuchtigkeitstransfer.

FLEXIBEL UND ELASTISCH

Wollfasern sind enorm flexibel. Eine Faser kann bis zu 20.000 Mal gedreht werden, ohne zu brechen und hat dennoch die Kraft wieder in ihre natürliche Form zurückzufinden. Übertragen auf Wollwaren bedeutet dies, dass Pullover aus hochwertiger Wolle sehr lange gut ausschauen.
Darüber hinaus sind Wollfasern sehr elastisch, weiten sich mit dem Träger und kehren nach begrenzter Streckung in die ursprüngliche Form zurück. So verleiht Wolle der daraus gefertigten Kleidung die Fähigkeit die Passform zu bewahren und schön zu fallen. Die Gefahr dass hochwertige Wollsachen ihre Form verlieren ist daher gering.

PFLEGELEICHT

Wollfasern haben eine natürliche Schutzschicht was dazu führt, das Flecken und Schmutz schlecht haften. Auch Staub nimmt Wolle nicht gut auf. So kommt es, dass Wolle sehr Schmutz unempfindlich ist. Darüber hinaus ist die Faser antistatisch und schützt vor elektrostatischer Aufladung.

THERMOREGULIEREND

Wolle ist eine Faser die auf schwankende Körpertemperaturen aktiv reagiert. Bei Kälte hält Wolle die Wärme, bei Hitze gibt sie Wärme ab. Ein entscheidender Faktor um sich wohl zu fühlen.

GERUCHSNEUTRAL

Einer der großen Vorteile der Wolle ist Ihre Geruchsneutralität, auch nach starkem Schwitzen und mehrmaligem Tragen. Die Neutralisierung der Schweiß-Bakterien übernehmen die Eiweißmoleküle der Wollfaser. Bei Kunstfaserprodukten werden häufig Silber-Ionen eingearbeitet, die unangenehme Gerüche verhindern sollen. Aber auch das kommt nicht an die biologische Funktion der Wolle heran.

IDEAL AROUND THE HOME

Wolle ist anti-allergen da resistent gegen Hausstaubmilben und somit ideal für Menschen mit Asthma.

Teaserbild1
Teaserbild2